INDIVIDUELL UND FLEXIBEL

Die Komplettlösung von Wand zu Wand

Die gesamte GIF Lüftungsdecke wird in flächenaktiver, modularer und anpassungsfähiger Kassettenbauweise ausgeführt und erfüllt sowohl Abluftfunktionen oberhalb thermischer Geräte als auch Zuluftfunktionen außerhalb der Abluftbereiche. Dabei wird eine Aufbauhöhe von lediglich 200 mm benötigt.

UNSER BEWÄHRTES FUNKIONSPRINZIP

1
2
3
4
1

frische Zuluft

2

kleine Kulisse

3

große Kulisse

4

Zuluftumlenkkammer

1
2
3
4
5
6
1

verschmutzte (fetthaltige) Luft

2

schmutzfreie Luft

3

kleine Kulisse

4

große Kulisse

5

Wrasentrennkammer

6

abgeschiedene Schmutz-/Fettpartikel

Wahre Genialität liegt in der Einfachheit

Das Herzstück des modularen Systems ist die Aktivkassette. Die Aktivkassetten dienen abluftseitig als Aerosolabscheider gemäß VDI 2052 und DIN 18869-5 bzw. EN 16282 und bilden ein großflächiges Abluftfeld.

Zuluftseitig wird die Aktivkassette zur turbulenzarmen, großflächigen Zulufteinbringung gemäß dem Schichtströmprinzip eingesetzt. Durch die spezielle Formgebung der Aktivkassette wird eine indirekte Zuluftführung auch hoher Luftmengen mit niedrigen Eintrittsgeschwindigkeiten ohne Induktionsimpuls gewährleistet. Neben den Aktivkassetten ergänzt die GIF Lüftungsdecke weitere spezifische Module.

LAMINARE STRÖMUNG

Der Erfolg liegt in der Luft

Dank der Modularität und der 100% vollflächigen Aktiveigenschaft der Decke arbeitet das System nach dem günstigen lufttechnischen Prinzip der laminaren Strömung. Die extrem geringe, kaum fühlbare Luftgeschwindigkeit sowohl im Abluft- als auch im Zuluftbereich ermöglicht ausschlaggebende Vorteile:

  • Bestmögliche Erfassung von Wrasen und Dämpfen
  • Kontamination durch Schadstoffe allgemein vermeiden, Sicherheit für Personal und Gäste
  • Bestmögliches Raumklima und ergonomischer Komfort, Abwesenheit von Luftzügen
  • Keine fühlbare Zugluft

INTELLIGENT GELÖST – EINFACH ZU HANDHABEN

Die wirtschaftliche und hygienische Lösung

Die Modularität und die 100% vollflächigen Aktiveigenschaft der Decke ermöglichen überragende Hygienevorteile.

Die Aktivkassetten und all die anderen Kassettenmodule können einfach durch Ziehen und Schieben der Bahnen aus dem Deckenverbund entnommen werden. So kann die GIF Aktivkassetten-Decke nahezu von jedem Standort aus fast vollständig (±98%) entnommen und in jeder gewerblichen Spülmaschine gereinigt werden.

Hierdurch ist ein „Beklettern“ der Küchengeräte nicht notwendig und eine stets hygienisch einwandfreie Reinigung gewährleistet.

Das einzigartige Modulsystem bietet höchste Transparenz und Hygiene durch einen voll reversiblen Aufbau.

AKTIVKASSETTE

Entdecke all die Vorteile der Aktivkassette

PRODUKTE

Entdecke die restlichen Module der GIF Lüftungsdecke

EINSATZGEBIETE

Entdecke die Vorteile je nach Raum

Bauliche
Vorteile

  • Module in Edelstahl 1.4301
  • Minimale Aufbauhöhe
  • Änderungen durch geringen Aufwand möglich
  • Innovative LED Beleuchtung
  • Kostensparend dank geringem Druckverlust
  • Umbaufähig und wiederverwendbar

Ergonomische
Vorteile

  • Luftzugfreies Raumklima
  • Optimale Bedingungen am Arbeitsplatz
  • Vollständige Erfassung aller gesundheitlich kritischen Stoffe

Hygienische
Vorteile

  • HACCP zertifiziert
  • Reinigung selbst durchführbar
  • Kassettenmodule für jede Spülmaschine geeignet
  • Arbeitsfreiheit dank flexibler Reinigung

Brandschutz-
technische Vorteile

  • Flammendurchschlagsicher gemäß VDI 2052 und DIN 18869-5
  • Gesamte Lüftungsdecke als flammendurchschlagsicher getestet
  • Belegte Widerstandsfähigkeit in mehreren Brandfällen